Platz 1 für „Dynamik Invest“ beim Österreichischen Dachfonds Award:

Vermögensverwaltung der PRIVAT BANK ausgezeichnet

Gute Performance bei geringem Risiko – das vereint die Vermögensverwaltungsstrategie „Dynamik Invest“ der PRIVAT BANK der Raiffeisenlandesbank OÖ und wurde dafür mit dem „Österreichischen Dachfonds Award 2018“ in der Kategorie „Gemischte Dachfonds – Konservativ, Wertentwicklung über fünf Jahre“ ausgezeichnet. Vergeben wurde der „Österreichische Dachfonds Award“ gestern im Haus der Industrie in Wien vom GELD-Magazin in Kooperation mit der Ratingagentur Lipper.

Mischung verschiedener Anlageklassen

Der Dynamik Invest ist ein vermögenverwaltendes Portfolio, das exklusiv von der PRIVAT BANK angeboten und von KEPLER-Fonds, der Fondstochter der Raiffeisenlandesbank OÖ, verwaltet wird. „Unsere prämierte Investmentstrategie ist exakt auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet. Dabei wird das Vermögen breit über mehrere Anlageklassen gestreut und reagiert zeitnah auf Veränderungen am Markt. Außerdem werden neben Makroökonomie und verschiedenen Bewertungskennzahlen auch marktpsychologische Faktoren, also die Stimmung an den Finanzmärkten, bei der Fondsgestaltung berücksichtigt“, betont Waltraud Perndorfer, Leiterin der PRIVAT BANK. Aktuell verwaltet die PRIVAT BANK ein Geschäftsvolumen von rund 4,7 Milliarden Euro.

Über den Österreichischen Dachfonds Award

Gemeinsam mit der Ratingagentur Lipper hat das GELD-Magazin insgesamt 399 Dachfonds bewertet und nominiert. Vergeben wird der „Österreichische Dachfonds Award“ in 14 verschiedenen Kategorien, abhängig von der Mischung aus Anleihen und Aktien. Je nach Höhe des Aktienanteils in den Dachfonds wird in die Gruppen „konservativ“, „ausgewogen“ und „dynamisch“ unterteilt. Die erbrachte Performanceleistung wird für die Zeiträume ein, drei und fünf Jahre mittels eines speziellen Schlüssels ermittelt, der die erzielte Wertentwicklung in Relation zum eingegangenen Risiko setzt. Am besten schneiden somit Dachfonds ab, die mit möglichst geringem Risiko die beste Performance erzielen konnten.

Weitere Informationen über die PRIVAT BANK der Raiffeisenlandesbank OÖ finden Sie auf www.privatbank.at

Bildtext (Fotos honorarfrei):

Download in Druckauflösung

Foto1: (Credit: Martina Draper) Thomas Etzlstorfer (KEPLER-FONDS KAG), Rudolf Eder (PRIVAT BANK), Werner Hackl (PRIVAT BANK), Josef Falzberger (KEPLER-FONDS KAG)
Foto2: (Credit: RLB OÖ) Waltraud Perndorfer, Leiterin der PRIVAT BANK

Hinweis:

Diese Presseinformation stellt weder eine Anlageberatung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung zum Kauf oder Verkauf dieses Anlageprodukts dar. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Der aktuelle Prospekt (für OGAW) sowie die wesentlichen Anlegerinformationen – Kundeninformationsdokument (KID) sind in deutscher Sprache bei der KEPLER-FONDS KAG, Europaplatz 1a, 4020 Linz, den Vertriebsstellen sowie unter www.kepler.at kostenlos erhältlich.